Seit 2010

Eigene Projektentwicklungen als Beitrag zu Wohnen und Stadt
- Initiative und Planung mehrerer dutzend leistbarer Wohnungen in Graz & Wien
- Initiative und Anstoß heimischer Bruttowertschöpfung von ca. 30 Mio EUR

2008 - 2012

LOKAL HEROES 8020
- Gründer und Vorstand Verein für Kreative, Stadt, Entwicklung
- Mitinitiator des Stadtteilfestivals "Lendwirbel" im Jahr 2008
- Konzept und Durchführung von Programmen und Veranstaltungen
- Konzept und Produktion der Publikation "Ortsentwürfe"

2004 - 2010

Mitglied des Kulturbeirates der Stadt Graz
- Mitarbeit am Kulturentwicklungskonzept Graz ab 2003
- Mitwirkung am jährlichen Kulturdialog der Stadt Graz
- Beratung in relevanten Fragen kultureller Entwicklung


2004 - 2010

Mitglied des Vorstands der Architekturstiftung Österreich:
- Mitwirkung an den österreichweiten Architekturtagen
- Mitwirkung an der Parlamentarischen Enquete zur Baukultur
- Mitwirkung am ersten österreichischen Baukulturreport
- Mitwirkung an der Übernahme von Turn On durch die AÖ

2004 -2008

Kuratoriumsmitglied im HDA Haus der Architektur in Graz:
- Projektentwicklung "HDA im Zentrum" neben dem Kunsthaus Graz
- Bauherrenvertretung und Betreuung bis zur Übersiedlung im Jahr 2007
- Rücktritt aus allen Funktionen nach Eröffnung der Räume Jänner `08

2002 - 2003

Präsident des HDA Haus der Architektur Graz:
- Verantwortlich für das Programm "europe.cc changing.cities"
- Idee und Initiative zur Übersiedlung des HDA in das Stadtzentrum

Vertreter des HDA in der Architekturstiftung Österreich:
- Mitwirkung an der Positionierung der Stiftung als nationales Netzwerk
- Mitwirkung an der Umsetzung der österreichweiten Architekturtage

2000 - 2001

Geschäftsführendes Vorstandsmitglied des HDA Haus der Architektur Graz:
- Strukturreform des HDA mit Statutenänderung und Projektmanagement
- Entschuldung des Vereines und Implementierung Finanzcontrolling
- Umsetzung Programm HDAX Wert und Mehrwert in der Architektur
- Initiative und Konstitution der Plattform Architektur Steiermark
- Mitwirkung an der Implementierung von www.gat.st

Stiftervertreter HDA in der Architekturstiftung Österreich
- Mitwirkung an der Vorbereitung der ersten österreichischen Architekturtage
- Mitwirkung an der Neuausrichtung des Netzwerkes Architekturstiftung

1996 - 1999

Projektkoordinator für die Zentralvereinigung der Architekten:
- Betreuung des Symposions w#plus
- Vorbereitung und Abwicklung eines Ideenwettbewerbes
- Vorbereitung des Pilotwohnbaus Wohnen + Arbeiten in Graz

1994 - 1995

Kuratoriumsmitglied Architekturschwerpunkt steirischer herbst `95:
- Mitarbeit an der Konzeption der Programmreihe "Das letzte Haus"
- Mitarbeit an der Positionierung der Ausstellung im Stadtzentrum
- (Bereich Eisernes Haus - heute Standort des Kunsthaus Graz)

1991 - 1993

Vorstandsmitglied im HDA Haus der Architektur Graz:
- Mitverantwortlich für "Architektur als Engagement"
- (Internationale Wanderausstellung mit Begleitprogramm und Katalog)

Bis 1991

Verschiedene Funktionen in der ÖH der TU Graz
Mitglied der unabhängigen Liste Architektur FAKARCH

Diverse Ausstellungs-, Vortrags- und Konzertorganisationen als Mitglied des autonomen Architekturzeichensaals AZ3

Architektur und Kulturpolitik.