Mehr Mut, mehr Stadt

Artikel im Falter 9/10

Sibiu - Architekturstadt, Stadtarchitektur

Oder: Was hat Architektur mit Stadt zu tun
Über Stadt zu sprechen, heisst prinzipiell immer auch über Architektur zu sprechen. Ist es doch die Summe der Architekturen, die für jeden leicht erkennbar eine Stadt darstellt. Auch für Menschen ohne besondere architektonische Bildung und Interesse reicht eine Ansichtskarte, um Venedig von Paris zu unterscheiden

Zwölfmal Stadt

Korso Stadtforum -Sonderausgabe

about the city

Symposium in Tilburg - NL Theme. architecture as a driving force of urban modernisation
Meeting. 22nd of September, 2006

Baukulturreport Österreich

Verankerung des Prinzips Baukultur und Bauherrenverantwortung
Strategien zum architekturpolitischen Dialog: Die dritte Säule der Architekturvermittlung und das Modell einer Plattform Architektur am Beispiel Steiermark.(20.08.2006)

urban-developments

Symposium in Tilburg - NL/ Theme. urban developments in Graz. Meeting 2006

Diskussionsthemen zu Architektur und Baukultur

Vorschläge für Diskussionsthemen zu Architektur und Baukultur in der Stadt Graz und ihrer nachgeordneten Abteilungen, Institutionen, Gesellschaften

Handlungsmaxime zu Architektur und Baukultur

Vorschläge für Handlungsmaximen zu Architektur und Baukultur in der Stadt Graz und ihrer nachgeordneten Abteilungen, Institutionen, Gesellschaften.

open24h - workground playground

Die Grazer Zeichensäle als Best-Practice-Modell, oder warum zuerst alles eine Frage der Kommunikation ist. Am Beginn eines neuen Jahrtausends.

Korso - Stadtforum. West End

Zwischen der Grazer Innenstadt und dem Zentrum von Eggenberg liegt ein vielen Grazern unbekanntes Gebiet, das auch verkehrsmäßig vom Rest der Stadt abgeschnitten ist

Korso Stadtforum - Alte Ansichten

„Alte Ansichten – Stadtvisionen des 20. Jhdts.“ nennt sich die Programmausstellung im Haus der Architektur in Graz, welche in einer überblicksartigen Bestandsaufnahme die Entwicklungslinien dieser Stadt nach 1945 aufzeigt.

Parallelwelt - Zuspiel aus der Provinz

Liebe Fußballfreunde (und -feinde), endlich ist es soweit. Sie „halten“ die 0-Nummer der Contur in „Händen“ und erhalten daher auch das erste Zuspiel aus der Provinz

Stau - "Sie sind nicht im Stau, sie sind der Stau!"

Achtung Stau! Es gibt viele, es gibt zu viele, es gibt viele unzufriedene Architekten.

Architekturwirklichkeiten - Round table zum Status Quo

HDA Graz, am 26.Juni 2001
Christian Kühn: Wenn der sprichwörtliche „Mann von der Straße“ Sie auffordert, erfolgreiche steirische Architekturprojekte der letzten Jahre zu nennen – was fällt Ihnen dazu ein?

Engagement - Harald Saiko im Interview mit Manuela Hötzl

für podroom ISZW, 2001 MH: Du bist selbständiger Architekt und seit eineinhalb Jahren als Vorstand des Hauses der Architektur in Graz für das Programm zuständig. Wie stehst du als Vermittler und auch Ausführer von Architektur zur Architekturszene?